Teamevent Schnitzeljagd – Motiviert durch Königswinter

Teamevent Schnitzeljagd Anfang August waren wir wieder in Königswinter gebucht. Hier haben wir ein abenteuerliches Teamevent Schnitzeljagd durchgeführt. Die 24 Teilnehmer waren sehr motiviert und hatten richtig Lust sich in neuen Teams zusammenzufinden.

Der Startpunkt lag in einer schönen Location mitten in Königswinter. Hier trafen sich die 24 Teilnehmer. Pünktlich ging es dann mit dem Briefing los. Hier erklärten wir noch einmal alles, was man für unser Teamevent Schnitzeljagd wissen muss. Voller Aufregung gingen die ersten Teams dann schon an den Start, während die anderen noch in der Start Location die ersten Punkte sammelten.

Auf der Route ging es dann darum als Team zusammenzuarbeiten. Die Teilnehmer hielten fleißig die Augen offen und suchten nach den Hinweisen. Natürlich gab es auch spannende Fragen zu lösen und lustige Aufgaben zu erfüllen. So steigerte sich der Teamgeist der Teilnehmer ins Maximum. Die vier Teams gaben ihr Bestes, um die meisten Punkte zu sammeln. Die Route führte die Teams an den schönsten Orten in Königswinter vorbei.

In der End Location angekommen werteten wir dann die Punkte der Teams aus. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, aber letztendlich konnte sich ein Team einen Vorsprung erkämpfen. Das “Team Pink” sicherte sich den Platz ganz oben auf dem Siegestreppchen.

Herzlichen Glückwunsch!